fleetboarder ACADEMY

ECO Training

Steigende Kraftstoffkosten reduzieren den unternehmerischen Gewinn, da nicht alle Preissteigerungen an die Kunden weitergegeben werden können.

Nicht nur der Kraftstoff hat einen hohen Anteil an den Fuhrparkkosten. Alle variablen Kosten wie Wartung und Reparaturen können gesenkt werden.

In unseren ECO-Seminaren lernen Ihre Fahrer die Fahrzeuge verschleißarm und mit geringem Kraftstoffverbrauch zu bewegen. Dabei wird die Transportleistung (Geschwindigkeit) sogar noch gesteigert!

Zum Einsatz kommen dabei moderne Messgeräte der Firma Modern Drive, die direkt an die Motorsteuerung (EDC-Motoren, Can gesteuert) angeschlossen werden.

Ablauf der Schulung:


Nach einer kurzen Einleitung fährt jeder Mitarbeiter ca. 20 – 30 min auf einer festgelegten Fahrstrecke um den aktuellen Fahrstil zu ermitteln (Ist-Aufnahme).

Im anschließenden Theorieunterricht werden die Grundlagen der wirtschaftlichen Fahrweise und der Fahrphysik vermittelt: Kraftstoffverbrauch, Kupplungsverschleiß, Bremsverschleiß, Antriebsstrang, Reifenverschleiß u.v.m.

Anschließend fährt jeder Mitarbeiter ein 2. Mal die festgelegte Route. Dabei gibt der Trainer Hinweise und Erklärungen zur Verbesserung.

Wie schon bei der ersten Fahrt wird festgehalten:

- der Kraftstoffverbrauch für die Fahrt
- der Durchschnittsverbrauch
- die gefahrene Zeit
- die Durchschnittsgeschwindigkeit
- die Anzahl der Manuellbetätigungen

Angebot anfordern

2018 / 2019 | Karl Hofmann | Steinbruchweg 26 | 91586 Lichtenau | 0171/ 3329547