fleetboarder ACADEMY

Staplerausbildung

Laut DGUV Vorschrift 68 darf der Unternehmer nur Personen mit der Führung von Flurförderzeugen beauftragen, die:

- mind. 18 Jahre alt sind,
- für diese Tätigkeit körperlich und geistig geeignet sind (G 25),
- nach DGUV Grundsatz 308-001 ausgebildet und geprüft worden sind.

__________________________________________________________

Ich führe regelmäßig Gabelstaplerfahrerausbildungen durch, die streng nach dem Regelwerk der DGUV Vorschrift 68 (UVV Fluförderzeuge) und dem DGUV Grundsatz 308-001 (Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen) durchgeführt werden.

Deshalb dauert eine Ausbildung zum Flurförderzeugführer mind. 2 Tage (mind. 20 Unterrichtseinheiten) und wird von einem qualifizierten, zertifizierten Ausbilder durchgeführt.

Inhalt der Ausbildung

Theorie (10 UE):

- Rechtliche Grundlagen
- Unfallgeschehen
- Aufbau und Funktion
- Antriebsarten
- Standsicherheit
- Betrieb allgemein
- regelmäßige Prüfung von Gabelstaplern
- Umgang mit Last
- Sondereinsätze
- Verkehrsregeln/Verkehrswege
- Abschlussprüfung

Praxis (mind. 10 UE):

- Einweisung am Flurförderzeug
- Tägliche Einsatzprüfung
- Lastschwerpunktdiagramm
- Gewichtsverteilung und zulässige Lasten
- Hinweise auf Gefahrstellen am Flurförderzeug
- Gewöhnung an das Flurförderzeug
- Verlassen des Flurförderzeugs
- Fahr- und Stapelübungen
- Abschlussprüfung

Angebot anfordern

2018 / 2019 | Karl Hofmann | Steinbruchweg 26 | 91586 Lichtenau | 0171/ 3329547